Auf dem Bauernhof

  • 500 Milchkühe
  • 330 Jungvieh
  • 240 ha land
  • 10.000 Kilo Käse pro Woche
  • Internationaler Käselieferant

Unser Vieh

Milchkühe


Auf unserem Bauernhof gibt es mehr als 500 Milchkühe. Sie verbleiben im 2005 neu angelegten Liegeboxenstall. 2012 wurde dieser Stall um 300 Plätze erweitert, so dass der Stall jetzt für 500 Kühe Platz bietet.
Ab Frühling bis Oktober laufen unsere Milchkühe auf der Weide. Nachts sind die Milchkühe drinnen. Zweimal pro Tag, morgens und nachmittags, werden unsere Kühe gemolken im rotierenden Melkstand mit 24 Milchpunkten. Die Menge Milch pro Kuh wird im Computer registriert. Die Ration unserer Kühe besteht in der Weidesaison aus Gras; nachts aus eingemietetes Gras und Mais. Im Winter essen sie eingemietetes Gras, Pulp und Mais. Ganzjährig wird dieser Ration mit Trockenfutter aufgefüllt, das sie aus einer der siebzehn Kraftfutterboxen bekommen.
 

Jungvieh


Unser Jungvieh, insgesamt 330 Stück, wurde über zwei Ställe verteilt. Nach Geburt bekommen sie einen Platz in einer der Kälberboxen. Nach ungefähr 10 Tagen werden sie in die Stroställe gestellt, wo sie mittels Trinkautomaten für Kälber Milch trinken können. Ab 4 Monaten werden sie in den Frontstall gestellt. Sie durchlaufen diesen Stall anhand der verschiedenen Altersgruppen. Mit 1 Jahr werden sie bei unserem Aufzuchtbetrieb in Gouderak zur Milchkuh aufgezüchtet. Ein Monat bevor das Kalben, kommen sie wieder zu unserem Bauernhof zurück und kalben sie. Ab dann sind sie eine Milchkuh.

Gabe Verkaufsstelle :